Ein Kran kommt geschwommen

Ein Kran und mehrere Baumaschinen wurden mittels Pontons auf die Insel Ufnau transportiert.

Der Schnellmontagekran Liebherr 53K dient der Be- und Entladung der Schiffe, welche das für die Bauarbeiten auf der Insel Ufnau erforderliche Material liefern. Die Überfahrt der 60 Tonnen schweren Fracht erfolgte mittels Pontons. Der reibungslose Ablauf des nicht alltäglichen Transportes zeugt von der subtilen Vorbereitung, welche von den verantwortlichen des Butti-Kaders getroffen wurde.

Film Krantransport Ufnau

 

 

Weitere News

Thumb_ml1_1984
03.09.2018
Herzlich Willkommen
Im August haben Jan Diethelm, Noel Feusi und Andreas Betschart Ihre Lehre als Maurer begonnen.
Thumb_20180508155853_img_0175
08.08.2018
Sauberes Wasser für Liberia
Butti Know-how ermöglichte in Liberia den Bau eines Brunnens, eines Wasserturms und eines funktionierenden WCs.
Thumb_ml1_1247
05.07.2018
Silbergrau unterwegs
Ganz dezent in silbergrau und mit dem blauen Butti Logo versehen sind die Butti Spartenleiter und Bauführer seit Juli 2018 im neuen BMW X1 für Sie unterwegs.
Thumb_ml1_1194
29.06.2018
Gratulation zum Lehrabschluss
Sie haben Ihren ersten grossen Schritt auf ihrem Weg in die Berufswelt gemacht!
Thumb_zertifikat
29.03.2018
Butti neu nach ISO 9001: 2015 zertifiziert
Das komplett überarbeitete Managementsystem hat sich bewährt.
Thumb_2012-12-31_23.00.00-91
26.03.2018
45 Jahre bei Butti
Röbi Marty feiert am 26. März 2018 ein einzigartiges Firmenjubiläum.