Ein Haus steht auf Stützen

Im Rahmen der Umbauarbeiten auf der Insel Ufnau, musste das gesamte Erdgeschoss des Anbaus aus dem Jahr 1939 abgebrochen werden.

Das Obergeschoss wurde mittels einer aufwendigen Spriessung gesichert. Anschliessend wurde der bestehende Boden um bis zu 1.5m abgesenkt. Nach dem Verlegen der Werkleitungen wird eine neue Bodenplatte in Beton gegossen und die definitive Stahlspriessung eingebaut. Die Umbauarbeiten sind sehr anspruchsvoll und erfordern von der Butti-Mannschaft viel Können.

 

Weitere News

Thumb_lkw_foto_website_1
04.07.2017
Neuer Lastwagen für Butti
Am 30. Juni 2017 wurde unser neuer LKW ausgeliefert.
Thumb_ml1_7554
30.06.2017
Gratulation zum Lehrabschluss
Unsere 2 Maurerlehrlinge haben die Lehrabschlussprüfung mit Erfolg abgeschlossen.
Thumb_magalhaes_de_barros_joaquim
22.05.2017
Nach 37 Jahren in Pension
Joaquim Magalhaes de Barros war der erste portugiesische Mitarbeiter bei Butti.
Thumb_2017-03-05-photo-00000012
09.03.2017
Butti der gelbe Blitz
Am 25. Februar 2017 fand die traditionelle Volksabfahrt im Ski Paradies Hoch Ybrig statt.
Thumb_2016-12-02_19.55.48
05.01.2017
Langjährige Mitarbeiter
Einen Grund zum Feiern hatten die 8 Butti-Mitarbeiter. In einem festlichen Rahmen wurden folgende Mitarbeiter (v.l.n.r.) für ihre langjährige Arbeit und treue zum Unternehmen geehrt:
Thumb_hb-zan_butti_ufenau_2
14.12.2016
Betonieren mit dem Helikopter
Das Gros der Transporte auf die Ufnau erfolgt mittels Ponton auf dem Seeweg.