Mehrfamilienhäuser

Überbauung «Sonnenhof»

Pfäffikon
Sichtsteinmauerwerk und Glas sind die prägenden Fassadenmaterialien der beiden Mehrfamilienhäuser an der Kreuzung Sonnenhof/Schindellegistrasse. Die Bauten bilden eine eigenständige Einheit und prägen das Ortsbild am südlichen Eingang von Pfäffikon. In beiden Gebäuden sind die Erdgeschosse als Büros konzipiert.
Standort Sonnenhof 1+3, 8808 Pfäffikon
Erstellungsjahr 2007
Bauherr Hiestand + Partner AG, 8808 Pfäffikon
Architekt Hiestand + Partner AG, 8808 Pfäffikon

Weitere Mehrfamilienhäuser