Gewerbebauten

Erweiterung Seedamm Kulturzentrum

Pfäffikon
Eine besondere Aufgabe bestand darin, den Betrieb im Kulturzentrum ungestört aufrechtzuerhalten. Der Neubau wurde in den Untergeschossen durch Eingriffe in die vorhandene Bausubstanz mit dem bestehenden Gebäude verbunden. Die grossen, stützenfreien Flächen verlangten nach einem speziellen Tragsystem mit einem tragenden Kern im Zentrum.
Standort Gwattstrasse 14, 8808 Pfäffikon
Bauherr Stiftung Charles und Agnes Vögele, 8808 Pfäffikon
Architekt Feusi + Partner AG, 8808 Pfäffikon

Weitere Gewerbebauten