Ein Kran kommt geschwommen

Ein Kran und mehrere Baumaschinen wurden mittels Pontons auf die Insel Ufnau transportiert.

Der Schnellmontagekran Liebherr 53K dient der Be- und Entladung der Schiffe, welche das für die Bauarbeiten auf der Insel Ufnau erforderliche Material liefern. Die Überfahrt der 60 Tonnen schweren Fracht erfolgte mittels Pontons. Der reibungslose Ablauf des nicht alltäglichen Transportes zeugt von der subtilen Vorbereitung, welche von den verantwortlichen des Butti-Kaders getroffen wurde.

Film Krantransport Ufnau

 

 

Weitere News

Thumb_jobs_bild
08.03.2019
Wir suchen Sie als:
Kundenmaurer
Thumb_1da84096-6c58-4328-bf5d-cfd3c5ffef93
26.02.2019
Goldmedaille für Amy Baserga
Die 18-jährige stand bei der Jugend-Weltmeisterschaft zuoberst auf dem Podest.
Thumb_ml1_2196
04.01.2019
Jubilare 2018
Einen Grund zum feiern hatten 10 Butti Mitarbeitende.
Thumb_wkarte
07.12.2018
Frohe Weihnachten 2018
«Sauberes Wasser für Kinder in Liberia.»
Thumb_ml1_1984
03.09.2018
Herzlich Willkommen
Im August haben Jan Diethelm, Noel Feusi und Andreas Betschart Ihre Lehre als Maurer begonnen.
Thumb_20180508155853_img_0175
08.08.2018
Sauberes Wasser für Liberia
Butti Know-how ermöglichte in Liberia den Bau eines Brunnens, eines Wasserturms und eines funktionierenden WCs.